Ungefährdeter Sieg der u12.2 gegen die Iserlohn Kangaroos

TuS Iserlohn Kangaroos -Sv Haspe 70 29:51

Am heutigen Sonntag Mittag bestritt die u12/2 ihr letztes Spiel in der diesjährigen Einspielrunde der Kreisliga. Die 70er starteten gut in die Partie und konnten ihren Vorsprung schnell ausbauen. Jedoch fing man im zweiten Achtel an einfache Fehler zu machen, was vom Gegner konsequent ausgenutzt wurde, sodass der ausgespielte Vorsprung nicht mehr vorhanden war. Nach einer ordentlichen Ansage des Trainers fand man wieder ins Spiel und zeigte die restliche Spielzeit eine gute Leistung, sodass das Spiel am Ende 29:51 gewonnen wurde. Die Freude bei den Spielern war groß, denn man hat nun die Einspielrunde ohne eine Niederlage beendet.

Es spielten : Günes, Somerau, Kayar, Bingölbali, Akyol, Rosin

... auch interessant:

Löwen zu Gast im UFO

Am kommenden Samstag geben die Hertener Löwen ihre Visitenkarte im Haspe UFO ab. Ab 19 …

H1 kommt unter die Räder

SV Haspe 70 vs. BBG Herford 65:102 (13:21,15:20,17:39,20:22) Bei ihrem ersten Spiel im Jahr 2022 …