Aller guten Dinge sind 3….

hoffentlich. Nach dem erfolglosen Saisonstart, 2 Spiel, 2 Niederlagen, will die Vierte nun endlich die ersten Punkte ergattern. Dazu muss sie am Samstagmittag auswärts bei der BG Hagen 6 ran. Der Kader ist wiedereinmal nicht komplett (Hake und Riede im Urlaub, Simavohan familiär verhindert, Aki beruflich verhindert, Eckstein als SR im Einsatz), dennoch hat man Hoffnung auf einen Auswärtserfolg, da Arndt, bei der peinlichen Auswärtsschlappe beim TSV noch krank, zum Team zurückkehrt. Auch kann Boenig sein Debüt für die Eversbüsche geben.
Tipoff ist zur ungewohnten Zeit um 15:00 in der Otto-Densch-Halle in Eilpe.

... auch interessant:

Neuer Gegner Schwelm

Am Freitagabend (20:30 TH Quambusch) kommt es zum erstmaligen Aufeinandertreffen der H4 gegen die Männer …

Körperliche Überlegenheit macht den Unterschied

SV Haspe 70 IV – BG Hagen V 52:68  (12:23; 20:12; 12:16; 09:17)   Die H4 …