Gegen die Enten reißt die Serie

H5 – Enten Hagen  45:50 (8:9;11:8;9:10;17:23)

 Mit einer unterirdisch schlechten Leistung musste sich das als Kreismeister feststehende Team im vorletzten Meisterschaftsspiel von dem Ziel, diecSaison ungeschlagen zu beenden, verabschieden. 

Eine mangelhafte Defenseleistung, ohne erkennbaren Zug zum Korb und eine unterirdisch schwache Wurfquote führten zur verdienten Niederlage gegen das beherzt kämpfende Gästeteam.

Punkte H5: Fresen 17 (3/7 Fw), Langer 2 (2/4 Fw), Herpel, Wolf 2 (2/2 Fw), Koop, Rietz, Nasched 2 (0/2 Fw), Plonka, Wagener, Westhoff 2, Sevgi, Schmidt 20 (2D)

... auch interessant:

Kirmeszug 2022 – SV70 dabei! Mit ganz viel Spaß und guter Laune.

Am gestrigen, sonnig heißen Samstag (18.6.22) fand nach zweijähriger Pandemie-Pause erstmals wieder der Hasper Kirmeszug …

Finaler Spieltag der H5

Am heutigen Dienstag kommt es zum finalen Spiel der H5 in der 2.Kreisliga. Um 19:00 …

2 Kommentare

  1. Das war ja wohl ein ganz schönes Gegurke. Na ja, Meister ist Meister!

  2. Das war echt eine lahme Partie und eines Meisters unwürdig