H4 baut Tabellenführung aus

Keine Probleme hatten die 4.Herren gegen den letztjährigen Kreismeister RSC Hagen. Der Offensivmotor lief langsam an. Da das Heimteam aber nur selten etwas  Geordnetes zustande brachte, reichte eine durchschnittliche Offense, um den Vorsprung stetig auszubauen. Erst im 3.Viertel konnte Arno “Neureuther” Rißmann mit einer 3er-Serie alles klar machen. Der Rest war “Schaulaufen” mit einem “Last-Second-Dreier” von Mesut Sevgi.

Nicht unerwähnt darf bleiben, dass Volker “Pizza” Jakobs an seinem Geburtstag in der  Halle erschien, um sein Team persönlich – begleitet von 24 Fläschchen – zu unterstützen. Alles Gute, Volker!

Am kommenden Donnerstag fällt das Training aus. Dafür trifft sich das Team um 19:00 Uhr in der Pizzeria Il Fabbro zum Weihnachts-Abschlussessen.

RSC Hagen – H4   43:75 (7:16;11:16;9:24;16:19)

Punkte H4: Koop 7 (5/8 Fw), Galla 13 (1/2 Fw), Langer, Herpel 4, Sevgi 3 (1D), Wolf 4, Rissmann 12 (4D), Westhoff  16 (2D), Ziegenbein 3 (1D), Fresen 4, Schmidt 9 (1D)

... auch interessant:

Eine besondere Jahreshauptversammlung 2020

In diesem Jahr fand eine ganz besondere Jahreshauptversammlung statt, und das hatte mehrere Gründe: Nach …

Sparkassen-Förderung 2020

Auch in diesem Jahr setzt die Sparkasse HagenHerdecke ihre Förderung für den Jugendbasketball in Hagen …