H4-Saisonauftakt – (Fast) Alle Mann an Bord

Am vergangenen Samstag stand der traditionelle Saisonauftakt der H4 mit viel Fleisch und einigen Getränken an. Der Dank des Teams geht an Kirsten und Winfried Rietz, die fantastische Gastgeber waren.
Und noch etwas ganz Besonderes: Das Team war (fast) komplett anwesend. Schade, dass Zico nicht “am Ball” sein konnte. Das Team sendet ganz herzliche Grüße an Zico, wir warten alle auf Dich.

Hier bildhafte Eindrücke vom Saisonauftakt:

Vorbereitungen
Spießbraten in der Vorbereitung

Marokko-Rolf
Marokko-Rolf

Peter und Uwe
Gleich zu Beginn bedankte sich das Team bei Uwe für Planung und Durchführung der Mannschaftsfahrt nach München.

Grillen 0
Grillszene 1

Grillen 1
Grillszene 2

Grillen 2
Grillszene 3

Uwe Schnaps
Uwe versorgte das Team – und insbesondere sich selber – mit Hochprzentigem.

Essen
Spießbraten, Salst, Würstchen, Bier, Schnaps, …….

... auch interessant:

H5: Als “das Bier” kam, drehte sich das Spiel

H5 – BG Hagen 7  55:54 (10:8;16:15;8:19;21:12) Was für ein Spiel bei sommerlich warmen Temperaturen …

H5 mit “Bremen”-Sieg über Sprockhövel

H5 – TSG Sprockhövel  63:39 (13:10);19:6;16:9;15:14) Was so eine gelungene Mannschaftsfahrt nicht für Nebeneffekte produziert: …