H4 überwintert ungeschlagen

Mit einem sicheren und auch in dieser Höhe verdienten Sieg verabschiedet sich das H4-Team aus dem Jahr 2014. Alle 9 Spieler erhielten gleichermaßen viele Spielanteile, agierten engagiert in der Defense und fanden oftmals den am besten positionierten Mitspieler. 

Die Mannschaft feiert am Montag, 22.12. noch den Jahresabschluss, bevor es dann im kommenden Jahr daran geht, das Ziel Titelverteidigung und damit die Kreismeisterschaft zu sichern.

BG Hagen 7 – H4   40:70 (14:18;2:19;6:9;18:24)

Punkte H4: Galla 18 (0/3 Fw), Langer 6 (2D), Herpel 6, Rosenthal 9 (1/2 Fw), Wolf 4 (2/3 Fw), Koop 13 (1/4 Fw), Jacobs 2, Westhoff 2, Hanusa, Sevgi 10 (1/2 Fw, 1 D)

... auch interessant:

Nachträgliche Ehrung für Christa Gockeln

Es sind/waren schwierige Zeiten. So holte Vereinsvorsitzender Karl-Heinz Langer in dieser Woche die Ehrung des …

“Uns Uwe” hat Geburtstag

Unserem 2.Vorsitzenden und WBV-Präsidenten Uwe Plonka ganz herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und beste Gesundheit von …