H5 behält weiße Weste – Enten harmlos

H5 – Enten Hagen  77:42  (22:2; 19:17; 20:14; 16:9)

Nach einem wirklich gutem 1.Viertel, dass überlegen mit 22:2 gewonnen wurde, schlichen sich ob des “sicheren Sieges” doch einige Nachlässigkeiten ein. Teilweise mangelhaftes Rebounding und doch einige unnötige Ballverluste verhinderten ein doch mehr als mögliches höheres Endergebnis. Eine gute Freiwurfquote (20/29) und einige sehenswerte Passfolgen mit erfolgreichem Abschluss dürfen aber auch nicht unerwähnt bleiben.
Ein besonderer Dank geht an den “an Qualität kaum zu überbietenden” Tischdienst der H3.

Punkte H5: Fresen 8 (4/6 Fw), Korzeniewski 2, Langer 11 (1D, 2/2 Fw), Herpel 2 (0/1 Fw), Rissmann 6 (1D, 1/1 Fw), Koop 8 (2/2 Fw), Rietz, Plonka, Westhoff 6, Kalkbrenner, Lück 17 (3/6 Fw), Schmidt 17 (1D, 8/11 Fw)

... auch interessant:

Eddie meldet sich aus Kanada

Heute erreichte uns aus Toronto (Kanada) eine wunderbare Nachricht zu unserem 50jährigen Jubiläum von unserem …

50 Jahre SV Haspe 70 – “Heute vor 50 Jahren”

50 Jahre SV Haspe 70 – Ein Jubiläum ohne Feier Sportverein hat seine Festivitäten verschoben …