H5 vor schwerem Heimspiel

Am morgigen Donnerstag bestreitet die H5 ihr erstes Heimspiel und steht gleich vor einer schweren Aufgabe, da mehrere Stammspieler aus unterschiedlichen Gründen ausfallen. Der Gegner SG VFK Boele-Kabel 5 darf nicht unterschätzt werden. Es geht darum, mit viel Einsatz und Siegeswillen dieses Spiel anzugehen.

Das Team würde sich über zahlreiche Unterstützung (insbesondere weibliche) freuen. Der Präses wird sein versprechen einhalten?!?! 

Hochball: 18:45 Uhr, TH Quambusch.

Über Karl-Heinz Langer

... auch interessant:

Nedim mit C-Trainerlizenz

Glückwunsch an Nedim zur bestandenen C-Prüfung. 🏀🏀👏👍

Sparkassencup 2022

Und wieder ein Jahr vorbei. Eine große Anzahl von u10- und u12-Spielern trafen sich in …