Home » Basketball » BB Herren » Letzter Test der H1

Letzter Test der H1

Am kommenden Sonntag präsentiert sich die erste Mannschaft im Rahmen des HAXA Cups letztmalig vor dem Saisonstart am 22.09 gegen das Topteam ART Giants Düsseldorf. Das Team wurde verjüngt und strebt weiterhin in den kommenden Jahren den jungen Basketballtalenten aus eigenen Reihen, Hagen sowie Umgebung Spielzeit und Entwicklung in der 1. Regionalliga anzubieten. Und das wird nicht ganz so einfach sein! Das Durchschnittsalter liegt bei 20,7 Jahren womit unser Kapitän Oscar mit 26 Jahren der älteste Spieler des Teams ist. Die Erfahrung und Qualität (teilweise bis zu 5 Importspieler) der anderen Teams müssen die jungen Spieler durch Laufbereitschaft, Defense und Einsatz kompensieren um in der stärksten Regionalliga bestehen zu können. Die 70er werden in die kommende Spielzeit mit zwei Importspielern Hamdi Karoui (25) und Tre Ivory (22) starten. Leider laboriert Hamdi an einer Muskelverletzung und sein Einsatz am Sonntag ist fraglich. Des Weiteren wird Alessandro am Sonntag krankheitsbedingt fehlen. Da kommt am Sonntag zum letzten Test das Team von Trainer Ivan Rosic TUS HammStars (2. Regionalliga), ein ambitionierter Gegner, in die hasper Rundsporthalle sehr gelegen. Mit einem gesunden Mix aus jungen, erfahrenen deutschen Spielern sowie Importspielern möchte der TUS HammStars kommende Spielzeit um den Aufstieg in die 1. Regionalliga ein Wörtchen mit reden. Die Zuschauer können sich auf ein interessantes sowie spannendes Spiel freuen und das Team ist voller Vorfreude auf den ersten offiziellen Auftritt.

Kader H1 Saison 2018/2019: Kapitän Oscar Luchterhandt, Alessdandro Spitale, Marco Braun, Luca Bambullis, Max Fouhy, Hamdi Karoui, Tre Ivory, Leon Wagener, Luca Braun, Marvin Waltenberg, Jonah Bredt

Sprungball ist um 13 Uhr in der hasper Rundsporthalle.

Let’s Go Haspe

... auch interessant:

Klare 71:97 Niederlage in Herford

BBG Herford : SV Haspe 70 97:71 (31:19, 19:20, 27:15,19:17) Einen gebrauchten Tag erwischte die …

H1 reist nach Herford

Morgen am frühen Nachmittag führt die Reise der ersten Mannschaft des SV 70 nach Herford. …