Pleite im Lokalderby

TSV Hagen 1860 – SV Haspe 70 77:54 (36:30)

Mit einem katastrophalen dritten Viertel brachte sich die u16 des SV Haspe 70 in diesem Lokalderby um jegliche Siegchancen. Innerhalb von vier Minuten schafften die Gastgeber eine 16:0-Serie und konnten so für eine Vorentscheidung in dieser Partie sorgen (59:35, 30.). Da nutzte den 70ern auch ein gewonnenes letztes Viertel nichts mehr.

SV 70: Salgueiro, Keil, Buballik, Wagener, Voß, Waltenberg, Stippe, Obrebski, Kalkbrenner.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …