Turniersieg für die 7 Aufrechten

Große Nervosität vor dem ersten u10-Turnier in der Nachwuchsklasse! Für 4 der 7 Aufrechten bedeutete dies: “unser erstes richtiges Spiel”! Zuvor kamen leider noch die krankheitsbedingten Absagen von Lukas Nowak und Maik Wozny. Da konnte das Motto nur heißen: “Spaß haben, Spielerfahrung sammeln und mal schauen, was dabei herausspringt”!

Und was dabei heraussprang war ein in dieser deutlichen Form nicht zu erwartender Turniersieg! Die Ergebnisse:

u10 – BG Hagen 2                       38:0
u10 – SG VFK Boele-Kabel 2      38:3
u10 – Lüdenscheid 2                  30:4

Na ja, da war die Freude schon riesengroß! Von allen Seiten Lob für den engagierten Einsatz und für die gezeigte Spielfreude. Jede Spielerin/Jeder Spieler bekam ausreichend Spielzeit und konnte gelungene Aktionen zeigen:

Meslina war überall auf dem Spielfeld präsent, spielte sehr physisch und konnte zahlreiche erfolgreiche Abschlüsse (Korbleger und Würfe) verzeichnen.
Ilayda bekam mehr und mehr ihre anfängliche Nervosität in den Griff, konnte viele Rebounds abgreifen und den ein oder anderen Korb erzielen. Ihr Trainingsfleiß wurde belohnt.
Jenny kam erst zum zweiten Spiel, musste sich auf dem Spielfeld noch orientieren, fand aber immer häufiger ihre Mitspieler.
Kaan überzeugte durch Tempo, Einsatzwillen und gute Verteidigungsarbeit. Er hatte jede Menge Spaß und möchte seine Technik durch zusätzliches Training verbessern.
Benedikt, unser Youngster, konnte mit guter Technik und großer Unerschrockenheit beim Zug zum Korb glänzen. Sein Zusammenspiel mit dem Team verbesserte er von Spiel zu Spiel.
Sebastian hatte “nicht seinen besten Tag” (eigene Aussage!), kämpfte aber unermüdlich und erzielte nach guten Zuspielen auch eine Reihe von Körben.
Luis war als “erfahrener Spieler” für viele erfolgreiche Wurf- und Korblegeraktionen verantwortlich. Seine Schnelligkeit und Spielfreude hat der Mannschaft sehr geholfen, wobei er sich auch durch gute Zuspiele hervortat.

Ein großer Dank geht an die mitgereisten Eltern und Freunde, die das Team toll unterstützten. Oh, und nicht zu vergessen: Co-Trainerin Maje! Good Job!

u10_22.11.14_neu   u10_Sieg_22.11.14

... auch interessant:

Happy Birthday Lili

Ganz herzlich gratuliert die SV70-Familie unserer “Nachwuchs-Coachin” Lili zum Geburtstag. Alles Gute und auf ein …

Schade! Sehr, sehr schade!

Liebe Freunde des SV Haspe 70, wir sind schon etwas enttäuscht, haben immer wieder gezögert …