u10 – Toll gekämpft !

TSV Hagen 1860 – u10   100:47 (27:7;16:12;23:13;34:15)

Trotz der verletzungs- bzw. krankheitsbedingten Ausfälle von Timon und Luca zeigte das u10-Team eine kämpferisch gute Leistung und konnte phasenweise auch verbessertes Zusammenspiel präsentieren. Das intensive Training zeigt Wirkung. Die Kids haben nie ihren Spaß verloren und waren mit Eifer dabei. Geburtstagskind Sabeen gelangen 4 Punkte, Youngster Samuel streute 7 Punkte ein und die gut aufspielenden Nele und Jan waren mit 14 bzw. 22 Punkten Toppscorer des Spiels. Trotz der Niederlage präsentierte das Team am Ende die “Bombe” , und natürlich durfte Sabeen “in die Mitte”.

Bis zum nächsten Spiel am kommenden Samstag hofft das Team auf die “Rückkehr” von Timon und Luca. Mit intensiver Trainingsarbeit wollen wir uns dann auf das Rückspiel gegen TuS Breckerfeld vorbereiten.

Good job! Auf geht’s! Packen wir es gemeinsam an!

Punkte u10: Erfeld 14, Söhnchen 7, Krause 22, Wortmann, Dittrich, Slusarz, Malik 4, Hodza

... auch interessant:

Eine schöne Adventszeit …….

….. das wünschen wir all unseren Mitgliedern, Freunden, Mitstreitern, Unterstützern und Sponsoren. Kommt gut durch …

Eine besondere Jahreshauptversammlung 2020

In diesem Jahr fand eine ganz besondere Jahreshauptversammlung statt, und das hatte mehrere Gründe: Nach …