Deutliche Niederlage für die U16/1

Paderborn : SV70  113:38

Am Samstag reiste die U16 mit 8 Mann zum Auswärtsspiel nach Paderborn.

Von Beginn an merkte man leider die körperliche Überlegenheit der Gegner, die sich oftmals mehrere Chancen in einem Angriff erspielen konnten. Einzig im ersten Viertel konnten die Jungs halbwegs mithalten und so durch gute Defense und schnellen Umschalten einige gute Aktionen zeigen. (Hier überzeugte Jan mit gutem Zug zum Korb)

Im weiteren Spielverlauf ging dann zunehmend die Puste aus und die Paderborner konnten zu einfach und ohne Gegenwehr Punkten.

Am Ende eine sehr deutliche Niederlage, dennoch waren gute Ansätze zu sehen und bedingt der kleinen Rotation und der Tatsache das die Jungs alles auf dem Feld gelassen haben war es zu erwarten das gegen gute Paderborner wenig zu holen war.

Punkte SV70:

Jan K. 21, Ben, Moreno, Khaled je 4 Jan A 3, Allen 2, Ismail und Theo

Über Marvin Waltenberg

... auch interessant:

U18 Chancenlos!

Herner TC : U18 – 67:38 (34:16) Das erwartet schwere Spiel gegen den Herner TC …

U18 beim Herner TC gefordert

Nach einem Spielfreien Wochenende geht es für die U18 direkt mit einer schwierigen Aufgabe wieder …