HAXA-Cup: Es ist angerichtet

Auftakt am Samstag, 30.8.14 ab 10:00 Uhr in der Th Quambusch:

Vorstellung der Jugendteams – Spielplan folgt in Kürze !

 

Dann am Sonntag, 31.8.14 in der Rundsporthalle Haspe:

 

Phoenix Hagen in Haspe – Vorbereitungsspiel gegen ProA-Team Gießen 46ers

Am kommenden Sonntag findet in der Hasper Rundsporthalle der traditionelle HAXA-Cup statt. Hier kommt es zu folgenden Begegnungen:
12:30 Uhr: SV Haspe 70 – Barmer TV
16:00 Uhr: Phoenix Hagen – Gießen 46ers

Seit Jahren gehört der Auftritt von Phoenix Hagen in der Hasper Rundsporthalle zum Vorbereitungsprogramm des Hagener Bundesligisten. Mit dem Top-ProA-Ligisten Gießen 46ers bekommt es das Freyer-Team in diesem Jahr mit einer ambitionierten Mannschaft zu tun, die gecoacht von Ex-Nationalspieler Denis Wucherer sich hohe Ziele setzt. Auch Center Björn Schoo ist den Hagenern kein Unbekannter, spielte er doch vor 2 Jahren noch selber in der Enervie-Arena. Mit den amerikanische Guards Cameron Wells und Eric James Palm sowie dem kubanischen Forward Yoman Polas Bartolo und dem amerikanischen Center André Marhold bringen die Hessen neben den weiteren Neuverpflichtungen Besnik Bekteshi und Niklas Bilski viel basketballerische Qualität auf das Spielfeld, sodass das Spiel zu einer echten Stadtortbestimmung für das Phoenix-Team werden kann.

Dabei kann Ingo Freyer auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Hierbei wird er wohl besonderes Augenmerk auf den neuen Guard Zamal Nixon, Forward Todd Brown und Center Urule Igbavboa legen. Neben den bewährten Kräften wie Larry Gordon, David Bell, Nikita Khatchenkov und Keith Ramsey wird es interessant werden zu beobachten, welche deutschen Nachwuchsspieler sich für Spielzeiten in der Rotation anbieten werden. Marcel Keßen, Moritz Krume, Fabian Bleck, Jonas Grof, Niklas Geske und Arber Tolaj werden wohl Gelegenheit bekommen, ihr basketballerisches Potenzial gegen einen starken Gießener Gegner zu zeigen.

Nach der Vorstellung der Regionalligamannschaft des Gastgebers SV Haspe 70 unter Neucoach Uli Overhoff im Spiel gegen den klassengleichen Gegner Barmer TV (12:30 Uhr) werden in der Rundsporthalle Haspe zum Phoenix-Auftritt gegen die Gießen 46ers zahlreiche Basketballfans erwartet.

Kartenvorbestellungen zum Kombipreis für beide Spiele (Ew 6€, Jgd 3€) sind unter k.h.langer@t-online.de möglich. Die Tageskasse ist ab 11:30 Uhr geöffnet.

(Vorverkauf für Vereinsmitglieder noch bis zum 29.8.14) !!

... auch interessant:

Coach Mauro hat Geburtstag

Die Hasper SV70-Familie wünscht ihrem Jugendcoach Mauro alles Gute zum Geburtstag und wünscht vor allem …

Coach Marvin hat Geburtstag

Die SV70-family gratuliert ihrem Ex-BuFDi und Jugendcoach Marvin ganz herzlich zum Geburtstag, wünscht beste Gesundheit …