Tolles Spiel der u10

u10 – Baskets Lüdenscheid   33:40 (10:12;12:6;9:11;2:11)

Mädels uns Jungs, das war klasse!

Gegen den Tabellenzweiten zeigten die SV70-Youngster ihre bisher beste Saisonleistung. Insbesondere wurde in der Defense ordentlich gearbeitet und mit viel Engagement gereboundet. In der Offensive zeigten insbesondere Marvin und Leonard ihre Qualitäten beim Zug zum Korb. So hielt das Team überraschender Weise bis drei Minuten vor dem Spielende die Begegnung offen (33:33). Leider gelang letztendlich der Erfolg nicht, aber auf diese Leistung lässt sich aufbauen. Spiele beginnen immer erst in der Defense, das hat ein Großteil des Teams offensichtlich jetzt begriffen. Nur 40 Punkte zugelassen, das ist sehr, sehr gut! Nun gilt es, diese Verteidigungsarbeit beizubehalten und mehr Variabilität im Angriff möglich zu machen. Das schaffen wir.

Ein großes Lob geht an das gesamte Team! Gute Besserung Ömer, hoffentlich kannst du schnell wieder dabei sein.

Punkte SV70: Marcelino, Rajic, Kivrak, Hollman 14, Hübsch 14, Sevgi, Ünlü 2, Hengstler 3, Wozny

... auch interessant:

Coach Martin “Mietze” Miethling hat Geburtstag

Die SV70-family gratuliert ihrem Jugendcoach Martin ganz herzlich zum Geburtstag, wünscht beste Gesundheit und einen …

Benefizturnier des BBK Hagen zugunsten der Hochwasseropfer in Hagen

Am kommenden Samstag findet in der Rundsporthalle Haspe ein ganz besonderes Turnier statt. Zugunsten der …