U10 Herbstmeister in der u12-Kreisliga

Sieg Nummer 3 bei der NOMA Iserlohn  bedeutet gleichzeitig, dass das Team ungeschlagen die Herbstmeisterschaft feiern kann.

Offensiv und im Umschaltspiel könnten beachtliche spielerische Szenen beobachtet werden. Aber ebenso muss festgestellt werden, dass die Jungs noch in der Bereitschaft zur Defensive viel Luft nach oben haben.

Zur Freude der mitgereisten Fans und der Jungs selber wurde nach Spielende die “SV70-Bombe” zelebriert.

Jetzt gilt es aber zunächst einmal den ersten in einem offiziell gespielten Spiel erzielten Korb von Sebastian Pölzl gebührend mit Muffins zu feiern (Vielen Dank Fam.Pölzl für das Einhalten dieser Regularien!), anschließend trifft sich die Elternschaft zusammen mit dem Coach um 19:00 Uhr zu einem gemütlichen Jahresausklang.

NOMA Iserlohn – u12.2   60:88 (10:20;10:18;17:28;23:22)

Punkte u12.2 : Arne 2, David 10, Julian L., Julian R. 26, Jarno 6, Domenic 6, Jendrik 16, Sebastian 2, Jonas, Lukas 20

Über Karl-Heinz Langer

... auch interessant:

HAXA-Cup 2022 – Ein dickes Dankeschön

Meine lieben Freunde, HAXA-Cup 2022, das war am Freitag Phoenix-Leverkusen, Samstag /Sonntag unsere H1 im …

Micha hat Geburtstag

Die SV70-family gratuliert unserem Jugendkoordinator und Coach der H1 – Michael Wasielewski – ganz herzlich …