“Volle Pulle”!

Am morgigen Dienstagabend tritt “die Vierte” bei den Enten an.
Die mit einem Importspieler verstärkten Gastgeber zeigten überraschende Leistungen und konnten den Gegner immer aus dem Konzept bringen. Sich nicht überraschen zu lassen, ruhig zu bleiben und dem Gegner das eigene Spiel zu diktieren, ist so oberstes Gebot. Da das Team noch einiges aus dem letzten Spiel wiedergutzumachen hat, wird es “volle Pulle” gehen um endlich den verdienten Sieg einzufahren. Der Kader ist bis auf Nottelmann und Kapustyan komplett.
 

... auch interessant:

Neuer Gegner Schwelm

Am Freitagabend (20:30 TH Quambusch) kommt es zum erstmaligen Aufeinandertreffen der H4 gegen die Männer …

Körperliche Überlegenheit macht den Unterschied

SV Haspe 70 IV – BG Hagen V 52:68  (12:23; 20:12; 12:16; 09:17)   Die H4 …